*
Unterseite-TITEL-Wimpern
blockHeaderEditIcon

WIMPERNVERLÄNGERUNG

Unterseite-1-BILD-Wimpern
blockHeaderEditIcon
Unterseite-1-TEXT-Wimpern
blockHeaderEditIcon

Ein Augenaufschlag wie die HOLLYWOOD STARS mit Wimpernverlängerung / Wimpernextensions

Der Traum jeder Frau sind schöne lange und dichte Wimpern.
Doch wer nicht von Natur aus damit gesegnet ist, denkt möglicherweise über eine Wimpernverlängerung nach.

Was passiert bei einer Wimpernverlängerung eigentlich?

Erst werden die eigenen Wimpern sorgsam gereinigt und danach werden nahe am Lidrand die eigenen Wimpern mit Kunstwimpern beklebt, um einen möglichst natürlichen Look zu erzielen.

Also eine Kunsthaar-Wimper an eine eigene Wimper mit einem Spezialkleber. Im Schnitt werden pro Augenlid ca. 50-80 Wimpern geklebt.

Die Kunstwimpern gibt es in verschiedenen Farben, Stärken und Längen!

Unterseite-2-BILD-Wimpern
blockHeaderEditIcon
Unterseite-2-TEXT-Wimpern
blockHeaderEditIcon

Haltbarkeit

Es hängt von der Wachstumsgeschwindigkeit der eigenen Wimpern ab.
Doch auch bei guter Pflege, fallen diese im ganz natürlichen Lebenszyklus alle paar Wochen aus und somit auch die an ihnen befestigten künstlichen Wimpern.

Für ein gleichbleibendes schönes Erscheinungsbild der Wimpernverlängerung ist ein regelmäßiges Auffüllen alle 3-5 Wochen erforderlich.

Damit die Wimpernverlängerung so lange wie möglich hält, muss man auf fett- und ölfreie Produkte umsteigen und beim Eincremen den Bereich um die Wimpern aussparen.

Auch starkes Augenrubbeln sollte ebenfalls vermieden werden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail